Ist Ihnen jemals aufgefallen, dass es zwischen Worten, die Sie kennen und denen, die Sie in einer Unterhaltung verwenden einen unterschied gibt? Es gibt viele Worte, die Sie in einem Buch verstehen, aber nicht in einem Gespräch verwenden werden.

Der Grund liegt darin, dass es zwei verschiedene Arten des „Verstehens“ gibt. Es gibt Worte in Ihrem passiven Wissen (Sie können Sie verstehen, aber benutzen sie nicht) und es gibt Worte, die sie aktiv verwenden. Der Trick besteht darin so viele Worte wie möglich zu lernen und sie dann in Unterhaltungen zu verwenden.

Das Lesen ist eine der bersten Möglichkeiten Ihren passiven Wortschatz auszubauen. Ein erweiterter passiver Wortschatz ist eine gute Basis zum späteren aktiven Lernen.

Deshalb sollten Sie Ihr Englisch durch Lesen verbessern

Beim Lernen von Vokabeln sollte das Erkennen neuer Worte der erste Schritt sein. Sobald Sie mit den Worten vertraut sind, können Sie beobachten, wie sie in Unterhaltungen verwandt werden.

Wenn Sie Worte in realen Zusammenhängen lernen, dann werden Sie sie vermutlich in den richtigen Situationen verwenden. Das ist viel besser als Vokabellisten zu pauken.

Lesen gibt Ihnen ein Modell für formales Englisch und Hören ein Modell für umgangssprachliches Englisch. Und wenn Sie lesen, können Sie einfach das lesen, was Sie interessiert.

Hier steht, wie Sie Englisch durch Lesen verbessern

Lesen Sie Texte, die genau Ihrem Niveau entsprechen. Genau Ihrem Niveau entsprechen bedeutet, dass Sie gelegentlich über Worte stolpern, die Sie nicht kennen, aber nicht zu häufig, sodass Ihr Lesefluss nicht unterbrochen wird.

Lesen Sie über Themen, die Sie interessieren. Wenn es Ihnen Spaß macht, dann ist es wahrscheinlicher, dass Sie viel Lesen.

Regelmäßig zu lesen ist besser, als sich selbst zu zwingen einmal pro Woche zwei Stunden am Stück zu lesen. Versuchen Sie jeden Tag zehn Minuten bevor Sie schlafen gehen, am Morgen oder während einer Pause im Laufe des Tages zu lesen.

Versuchen Sie die Bedeutung der Worte zu erraten, bevor Sie sie nachschlagen. Wenn Sie ein Wort sehen, dann wollen Sie es erinnern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.