Leute sind sehr skeptisch darüber online Englisch zu lernen. Es ist normal Ängste und Zweifel über unkonventionelle Wege des Lernens zu haben. Die Hauptgründe warum einige Menschen nicht zu 100% von dieser Methode überzeugt sind:

  • Sie denken, dass Stunden online nicht so diszipliniert sind wie eine physische Schule in der Sie von anderen Schülern umgeben sind
  • Zeit ist auch einer der Hauptgründe warum Menschen gegenüber online Englischstunden skeptisch sind. Wenn Leute Schwierigkeiten haben genügend Zeit zu finden um eine Sprachschule zu besuchen wie werden sie es dann hinbekommen an Online-Stunden teilzunehmen?
  • Menschen mögen ein soziales Umfeld, sie fühlen sich wohler wenn sie unter Leuten sind. Neue Leute mit gemeinsamen Interessen kennen zu lernen ist ein Vorteil von physischen Schulen aber Sie sollten nicht vergessen, dass Sie die Sprachschule nicht aufsuchen um neue Freunde zu finden. Das ist ein Vorteil aber die neue Sprache zu lernen ist Ihr Hauptziel. Deshalb sollten Sie sich für die effektivste Methode entscheiden.

Einige Menschen sind in Bezug auf ihren Lernprozess extrem konventionell. Sie verbinden das Lernen mit einem Ort. Haben Sie jemals jemanden getroffen, der „Nein, ich kann nicht richtig lernen, wenn ich nicht in einer Schule bin“ gesagt hat? Das ist der Punkt.

Lassen Sie sich nicht durch Ihre Ängste davon abhalten die Methode online Englisch zu lernen ausprobieren

Sie sollten bedenken, dass wir alle unterschiedliche Menschen sind. Die Methoden, die für die meisten Menschen funktionieren mögen für Sie nicht funktionieren. Deshalb investieren viele Menschen wieder und wieder endlos viel Zeit und Geld in Sprachschulen ohne etwas zu lernen. Die meisten Sprachschulen nutzen die gleichen Lehrmethoden, aber lassen Sie sich davon nicht abhalten eine neue Erfahrung zu machen und online Englisch zu lernen.

Einige gute Gründe weshalb Sie die neue Methode Englisch online zu lernen ausprobieren sollten sind:

  • Online Englischstunden werden Sie fördern und fordern Englisch zu sprechen:
    Einer der Fehler den die meisten konventionellen Englischkurse haben ist, dass sie nicht kommunikativ genug sind. Sie können 20 Schüler aus einem Buch lernen lassen, sodass sie ihre Schreibfähigkeiten verbessern, aber es ist unglaublich schwierig sie sprechen zu lassen und noch viel schwieriger Ihnen Rückmeldung zur Aussprache zu geben.
  • Es sind nur zwei Personen pro Klasse, Sie und Ihr Lehrer::
    Sie schämen sich über Ihr Englisch? Sie glauben, dass die Leute über Sie lachen werden? Das ist nicht der Fall! Sie sind mit Ihrem Lehrer alleine in einem virtuellen Klassenraum. Das wird Ihnen nicht nur helfen Ihr Selbstbewusstsein zu verbessern, sondern es wird Ihnen auch helfen sich auf Ihre Schwächen zu konzentrieren. Es ist nicht das gleiche wie eine Klasse mit mehr als 20 Schülern. In Ihrem Fall sind Sie der einzige Schüler mit einer personalisierten und fokussierten Lernerfahrung.
  • „Ich habe zu viel zu tun, I habe dafür keine Zeit“:
    Dies ist auch einer der häufigsten Gründe weshalb man sich nicht für einen Englischkurs anmeldet, sowohl offline als auch online. Man hat heutzutage viele Verantwortungen und viele Menschen, die Ihr Englisch verbessern möchten, sind stark ins Berufsleben eingespannt (wenn Sie Ihr Englisch für Geschäftstreffen verbessern möchten, dann klicken Sie here).
    Einer der größten Vorteile, den Sie beim Online-Englischlernen haben ist, dass Sie Ihre Stunden zu legen können, wie es Ihnen am besten passt. Sie müssen keine fixe Zeit einhalten, die sich möglicherweise mit anderen Aktivitäten überschneidet.

Wir haben Lehrer aus verschiedenen Teilen der Welt, die für Sie zu jeder Zeit verfügbar sind. Es ist egal zu welcher Uhrzeit und wo Sie sich befinden. Sie werden immer einen Lehrer finden, der für Sie verfügbar ist. Lassen Sie sich nicht von Ihren Bedenken aufhalten diese neue Lernmethode auszuprobieren! Englisch online zu lernen ist die Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.