Da immer weniger Gespräche persönlich stattfinden, kann es sehr schwierig sein sich wie gewünscht auszudrücken.
Die Forschung zeigt, dass die erfolgreiche Übermittlung einer gesprochenen Mitteilung nur zu 7% von den gewählten Worten abhängt, jedoch 38% vom Ton und zu 55% von der Körpersprache.
Also ist die Frage, weil mehr und mehr Kommunikation unpersönlich erfolgt, z.B. per Telefon, wie können wir sicher auf Englisch kommunizieren, ohne missverstanden zu werden, weil wir nicht gesehen werden?

Machen Ihnen Telefongespräche auf Englisch Angst?

Es ist unsere Angst falsch verstanden zu werden, die uns vom Telefon fernhält. Haben Sie das Gefühl, dass man Ihnen aufgrund Ihres Akzentes nicht vertraut, obwohl Sie gut Englisch sprechen? Weil die Person mit der Sie am Telefon sprechen Sie nicht sehen kann, hat sie keine visuellen Stützen um zu verstehen was Sie sagen möchten. Den guten Eindruck, den Sie hinterlassen möchten, können Sie nur durch Stimme und Sprache schaffen, das bedeutet, dass die Art wie Sie sprechen der Schlüssel zu Ihrem erfolgreichen Telefongespräch ist. Damit einhergehend ist Ehrlichkeit von Bedeutung. Es ist wichtig die Person am anderen Ende der Leitung wissen zu lassen, wenn Sie etwas nicht verstanden haben.

Tipps für Telefongespräche auf Englisch

  • Sprechen Sie langsam
    Wenn Sie langsam sprechen ist das Gespräch deutlich klarer und einfacher zu verstehen. Es ermöglicht Ihnen die Laute klarer zu betonen. Seltsamerweise scheuen sich Leute davor langsam zu sprechen, weil sie fürchten für inkompetent gehalten zu werden! Das kann stärker ausgeprägt sein, wenn Ihre Muttersprache schneller als Englisch gesprochen wird.
  • Übung macht den Meister
    SWählen Sie einige Worte und Laute aus, von denen Sie wissen, dass Sie sie nicht klar aussprechen und üben Sie dies zu ändern. Schreiben Sie auf was Sie am Telefon sagen möchten und verwenden Sie einen Textmarker um den letzten Konsonanten von jedem Wort zu unterstreichen. Üben Sie dann das aufgeschriebene zu sagen.
  • Lernen Sie die Telefon-Etikette
    Jeder hat am Telefon seinen eigenen Stil und tendiert dazu Gespräche anders anzunehmen. Aber unterschiedliche Situationen erfordern verschiedene Phrasen, die Sie leichter sprechen lassen und angenehmere Unterhaltungen ermöglichen. Selbstverständlich haben verschiedene Kulturen unterschiedliche Stile. Es ist wichtig darauf zu achten, wie andere Leute das Telefon annehmen oder am Telefon grüßen..
  • Lächeln
    Als letzter Tipp sollten Sie lächeln, wenn Sie am Telefon sprechen. Dadurch werden Sie freundlicher klingen. Wenn wir lächeln ändert sich die Form unseres Mundes und mit ihm der Ton unserer Sprache.

Vokabeln für Unterhaltungen am Telefon

Für einen geschäftlichen Anruf sollten Sie höflich sein und folgende Worte verwenden, wenn Sie etwas anfragen:

  • could
  • would
  • can
  • may

Wenn Sie nach Hilfe oder Informationen fragen, sollten die folgenden Worte in dem Gespräch vorkommen:

  • please
  • thank you
  • thank you very much

Wenn Ihr Gespräch weniger formell ist – so wie mit einem Freund, Familienmitglied oder einem nahestehenden Arbeitskollegen – dann sind die folgenden Worte hilfreich:

  • ‘thanks’
  • ‘cheers’
  • ‘bye’
  • ‘okay’
  • ‘no problem’

Stunden mit einem Muttersprachler per Telefon zu haben ist eine exzellente Möglichkeit Ihre Ängste zu beseitigen und sicherzugehen, dass Sie alles haben was Sie benötigen um in der Zukunft selbstsicher Gespräche am Telefon zu führen!

Mitwirkende: Lehrerin Lisa

Lisa ist ursprünglich aus Glasgow in Schottland. Sie hat mehr als fünfzehn Jahre Erfahrung in Pressearbeit, Medienmanagement, Schreiben, Lektorat und Unterrichten. Lisa liebt die englische Sprache und teilt diese Liebe gerne mit all Ihren Studenten. Wenn Sie nicht arbeitet liebt Lisa das Theater, Schwimmen und Reisen soweit ihre drei Kinder es zulassen!

Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.